Armbanduhren

 

Armbanduhren

Auch in Zeiten des modernen Handys mit Zeitanzeigen ist die traditionelle Armbanduhr nicht weg zu denken. Uhren welche von Menschen „getragen“ wurden gab es bereits im frühen Mittelalter in Form von Taschenuhren.  Das war damals schon eine Errungenschaft, Im Laufe der Entwicklung wurde die mechanische Armbanduhr immer kleiner und kompakter.

Erfindung der ersten Armbanduhr

Im 1800 Jahrhundert wurde dann die Uhr welche am Arm getragen werden konnte gebaut, die erste Armbanduhr war erfunden, allerdings fanden bis ins 20. Jahrhundert Taschenuhren mehr Verwendung. Die immer kleiner werdenden Uhren fanden dann mehr Beliebtheit am Arm getragen zu werden, sodass die Zeit immer leicht zu lesen war. Heute gibt es Armbanduhren in einer riesigen Auswahl auf dem Markt, sodass jeder „seine“ Armbanduhr finden kann.